Landshrimp Saté
Portionen Vorbereitung
4Portionen 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
10Minuten 1Stunde
Portionen Vorbereitung
4Portionen 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
10Minuten 1Stunde
Anleitungen
  1. Die Flügel und Hinterbeine der Heuschrecken entfernen. Den Ingwer schälen, fein reiben, mit Kokosmilch, Sojasauce, Sambal Oelek, Koriander, Zucker und etwas Salz zu einer Marinade verrühren. Die vorbereiteten Heuschrecken darin zugedeckt im Kühlschrank 1 Std. marinieren. Währenddessen die Holzspieße in Wasser legen.
  2. Für die Sauce den Ingwer schälen und fein reiben. Die Erdnüsse ganz fein hacken oder mahlen. Beides mit der Kokosmilch, Sambal oelek und Zucker vermischen und aufkochen. Bei kleiner Hitze sämig einkochen lassen. Die Erdnuss-Sauce mit Limettensaft und Salz abschmecken.
  3. Jeweils 5 Heuschrecken auf einen Spiess schieben. Auf dem Grill oder in heißem Öl von jeder Seite 1-2 Min. garen. Heiß mit der Erdnuss-Sauce servieren.